Selbstdarstellung Texthilfe

Versuch einer Videoeinbindung. Die Ansprache bezieht sich darauf, was an dieser Stelle einmal war und nun nicht mehr ist und darauf, was stattdessen entstehen soll. Das Einbinden aktueller Mediendateien eröffnet Möglichkeiten, die ich hiermit erst einmal auslote:

Gut, reden wir nicht über die Inszenierung, die ist verbesserungsfähig. Von den im Text erwähnten Sammlungen auf den früheren Seiten von texthilfe.de könnte ich jedoch künftig tatsächlich die eine oder andere hier auf neuen Unterseiten ablegen. Ansonsten soll der oder das Blog doch eher ein Hobby bleiben – sofern ich regelmäßig die Zeit dafür aufbringe.

Tags: , , ,

Eine Antwort zu “Selbstdarstellung Texthilfe”

  1. ThomasG sagt:

    Der, die, das Blog: Bis der Duden behauptete, es heiße “der” Blog, waren sich alle einig: “das” Blog. Mehr bei Tom Knüwer und in den Kommentaren: http://blog.handelsblatt.de/indiskretion/eintrag.php?id=1371

Hinterlasse eine Antwort