Football Chicken King

Der 1. FC Köln ist eine ruhmreiche Fußballmannschaft, wenigstens mit ruhmreicher Vergangenheit. Wenn Du jetzt das Stadion besuchst, kannst Du immer noch etwas ganz Besonderes fühlen, etwas typisch Kölsches, was sich schon am ortseigenen Liedgut festmacht. In der Rückrunde dieser Fußball-Bundesliga gab es sogar eine Serie von sieben Heimsiegen in Folge, womit der bisher bestehende Rekord eingestellt wurde. Udn dennoch bestimmen jetzt wieder Missstimmigkeiten die Szene, der zuletzt so erfolgreiche Trainer Frank Schäfer hat erst nicht verlängert und jetzt das Handtuch geschmissen.

Kölner Stadt-Anzeiger, 28.04.2011, Titel: Das Märchen vom Rückhalt für den Trainer

Der Kölner Stadt-Anzeiger hat heute bereits seine lokale Komepetenz ausgespielt und das neuerliche Drama  im Abstiegskampf als Titelthema und auf den seiten 2 und 3 gebracht, bereits mit Fan-Reaktionen und klugen Analysen, wie schon der obige Titel zeigt. Als Auslöser für die Reißleine, kurz vor dem letzten benötigten “Dreier” zum Klassenerhalt soll demnach Volker Finke sein, der Erfolgstrainer vom SC Freiburg, der den sübadischen Club als Trainer in die Bundesliga und sogar in den UEFA-Cup geführt hatte. Nun als Sportdirektor in Köln wird er wiederum Trainer sein, als wäre er das nicht immer schon am liebsten gewesen. Ein Schelm, der Böses dabei denkt.

KSölner Stadt-Anzeiger, 28.04.2011, Titel: 1. Finke Club Köln

Die launige Umschreibung hat der Kölner Stadt-Anzeiger für die fragwürdigen Maxchtverhältnise beim 1. FC Köln gefunden. Auf vielen Kölner Autos ist das Kennzeichen K- FC zu sehen, nicht zu verwechseln mit “Kentucky Fried Chicken”. Jedenfalls bin ich heute, wie  es der Zufall wollte, hinter dem Mannschaftsbus hergefahren, auf dem das Maskottchen Hennes VIII zu sehen ist.

Nahansicht des Hecks des 1. FC Köln-Mannschaftsbusses

Bei dem jetzigen Hühnerhaufen ist der Trainer vermutlich nicht viel mehr als der König der Hühner zu bezeichnen, sozusagen ein “Football Chicken King”. Mal sehen, wohin die verbleibende Reise während der letzten Spieltage dieser Saison den 1. FC Köln führt. Hier nioch die Erinnerung, was der Verein einmal darstellte. Und man beachte das Nummernschild.

Nahansicht des unteren Hecks des FC Köln-Mannschaftsbusses

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort