“Goldflash” sucht Verstärkung

Cheerleading-Grupe aus Köln-Ehrenfeld führt Tryout für potenzielle neue Teilnehmer durch. “Cheerleading” ist eine Sportart, die Tanzen und Akrobatik kombiniert und dabei auf die Koordination von Kraft, Gleichgewicht und Kondition setzt. Damitr kann sie unabhängig vom American Football bestehen. Das jedenfalls hat sich der Verein “Goldflash Cheerleading e.V.” aus Köln auf die Fahnen geschrieben, der als Kölns ältester Cheerleader-Verein 1983 als Abteilung des Football-Clubs „Cologne Crocodiles“ gegründet wurde und sich 2000 als eigenständiger Verein selbstständig gemacht. Am kommenden Samstag, den 25. September, findet das große „Tryout 2010“ statt, als Möglichkeit für Interessierte das Cheerleading als Sportart kennenzulernen und in eine der Gruppen einzusteigen.

Die Kölner Goldflash-Cheerleader suchen Verstärkung

Seit ihrem Bestehen haben die Goldflash Cheerleader zahlreiche Landes-Meisterschaften und einen Deutschen Meistertitel errungen sowie auch an internationalen Wettbewerben teilgenommen. „Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir sportliche Kandidatinnen und Kandidaten im Alter zwischen fünf und 30 Jahren“, erklärt die 1. Vorsitzende Beate Groten, „Unter den Augen einer qualifizierten Jury kann jeder sein Talent unter Beweis stellen und einen ganzen Tag lang Cheerleading unter dem vereinseigenen Trainerstab aktiv ausprobieren.“ In den drei Teams „Thunder“ (Mixed, amtierender NRW-Landesmeister), „Storm“ (Jugend) und „Little-Flash“ (Kinder) sind jeweils nur wenige Plätze frei. Goldflash kooperiert mit der Stadt Köln im Projekt „Kids in die Clubs“, für Köln Pass Inhaber beinhaltet das eine einjährige kostenlose Mitgliedschaft im Verein.

 Beim Tryout werden verschiedene Kategorien wie Partnerstunt und Gruppenstunt vorgeführt und ausprobiert. Neben den eigenen sportlichen Veranstaltungen stehen für die Gruppen zahlreiche Gastauftritte auf dem Programm. Vorab-Anmeldungen sind erwünscht unter info@goldflash.de oder unter Telefon: 0221/9561915 (Anrufbeantworter).

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort