Das DFV Jahrbuch 2010 ist im Druck!

Noch schöner, noch informativer, noch umfangreicher: So lässt sich mit wenigen Worten das neue Jahrbuch 2010 des Deutschen Frisbeesport-Verbandes e.V. beschreiben. Designer Matthias Brucklacher hat sich zum dritten Mal ins Zeug gelegt – aber so richtig! Die Themen des Jahrbuchs 2010 umfassen reich bebildert die Höhepunkte des vergangenen Jahres: Disc Golf-DM und -EM, Freestyle-DM und -EM sowie die zahlreichen internationalen Ultimate-Entscheidungen: Die DM in Jena, die Club-WM in Prag, die U23-WM in Florenz und als Titelthema die Junioren-WM/U17-EM in Heilbronn!

Die Rückseite des DFV-Jahrbuchs 2010 mit dem deutschen U17 Nationalteam: Europameister!

Nicht nur die Rückseite ist bnunt bebildert – Nein! - Das ganze Buch quillt auf 86 Seiten über mit Foto-Dokumenten, die ein MUSS für jeden Frisbeesportler in Deutschland bedeuten, der ein wenig Sinn für Historie und große Momente hat. Dazu sind die farbig wechselnden Rahmen der einzelnen Beitragsseiten einfach nur begeisternd! Nach jedem Umblättern ein neuer Impuls, eine neue bildliche Sensation! Hier eine Aufnahme von der Innenseite mit allen deutschen Juniorinnen im vergangenen Jahr in Heilbronn.

Die deutschen Ultimate-Juniorinnen in Heilbronn 2010, aus der linken Innenseite des DFV-Jahrbuchs 2010

Das Buch ist auch als Ausblick unter anderem für die in diesem Jahr anstehenden Junioren Ultimate-Europameisterschaften im polnischen Wrozlaw zu verstehen, die Juniorinnen-Coaches Martin Schnitter und Valeska Schacht werden auch in diesem Jahr in Polen als Betreuer mit dabei sein. Ein Exemplar des DFV-Jahrbuchs 2010 geht vom DFV kostenlos an je eine Kontaktperson der Mitgliedsvereine. Für private Sammler ist das umfangreiche Buch zur Schutzgebühr von nur 5,00 EUR zu bestellen unter geschaefte@frisbeesportverband.de. Interessenten aus einem Ort dürfen zur Reduzierung der Portokosten gerne Sammelbestellungen aufgeben!

Die Doppelseite 32-33 des DFV-Jahrbuchs 2010 mit dem Ergebnisdienst und den weiblichen Siegerteams aus Heilbronn

Die Auflage beträgt wie im Vorjahr nur 250 Exemplare. Von den Jahrbüchern 2008 und 2009 sind nur noch einzelne Exemplare erhältlich. Bei Interesse am besten gleich vormerken und zum selben Preis wie das aktuelle Jahrbuch gemeinsam reservieren. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst! Vielen lieben Dank an Matthes Brucklacher, der wieder einmal aufopferungsvoll die gesammelte Materie aus dem Vorjahr auf Basis des Designs von Knut Gröger aufbereitet und zu einem tollen Endprodukt gestaltet hat. Wer sich jetzt keines sichert, wird es in der Zukunft vermissen. Das DFV Jahrbuch 2010 des Deutschen Frisbeesport-Verbandes jetzt bestellen unter geschaefte@frisbeesportverband.de!

Die Doppelseite 24-25 des DFV-Jahrbuchs 2010 mit Impressionen von Junioren-WM/U17-EM in Heilbronn

Tags: , , , , , ,

2 Antworten zu “Das DFV Jahrbuch 2010 ist im Druck!”

  1. [...] Frisbeesport-Verbandes ist “verewigt”, will meinen gedruckt und gebunden. Das DFV-Jahrbuch 2o10 von Mattes Brucklacher (Layout und Satz) und mir (Redaktion) umfast 86 Seiten mit noch weit mehr [...]

  2. [...] Die Sammelleidenschaft unter den Frisbeesportlern in Deutschland scheint sich zu erhöhen! Wie bereits berichtet, hat der Deutsche Frisbesport-Verband e.V. bereits zum dritten Mal ein Jahrbuch der [...]

Hinterlasse eine Antwort