Frisbee-Film-Funde 63

Ein toller, stimmungsvoller Zusammenschnitt der Ultimate-WM 2004 im finnischen Turku ist jetzt auf Youtube veröffentlicht worden. Vor acht Jahren war der Zeitpunkt, als Henning von Bandemer aus München gemeinsam mit dem damaligen DFV-Vizpräsidenten Markus Lust aus Freiburg und mir den Relaunch der Verbandsseite planten und durchführten, dabei mein Engagement für den DFV begann – und die deutsche Ultimate-Juniorenarbeit begann, erste Früchte zu tragen!


 
Einer der ersten Beiträge auf der noch im selben Look and Feel vom damaligen Relaunch befindlichen DFV-Seite nennt die Medaillengewinner der Ultimate- und Guts-WM in Turku. Die deutschen Junioren holten dort, wie auch vier Jahre später in Vancouver die Bronze-Medaille. Dazwischen lag 2007 in Southampton der erste von mittlerweile mehreren Europameistertiteln der deutschen Junioren – bereits im Juni 2005 vom damaligen Juniorentrainer Claas Michaelis angekündigt.

Erst im vergangenen Jahr wurden die deutschen offenen Junioren (U20) und die deutschen U17-Jungs im polnischen Wrozlaw wieder Europameister, und beiden deutsche Mädchen-Teams Vizeeuropameisterinnen! In diesem Jahr finden die Ultimate-Weltmeisterschaften der “Erwachsenen” vom 7.-14. Juli im japanischen Sakai und die Junioren Ultimate-WM vom 12.-18. August im irischen Dublin statt.

Tags: , , , , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort