Später Nachbericht zu den Disc Days Cologne

Der Kölner Wochenspiegel erreicht als kostenfreies Wochenblatt alle Hauhalte Kölns und hat eine Auflage von stadtweit mehr als einer halben Million Exemplaren. Da können wir durchaus verkraften, wenn die Woche mal etwas später “gespiegelt” wird, vor allem wenn dann ein so schöner Bericht über das erfolgreiche Ultimate-Turnier “Disc Days Cologne” Anfang Juni kommt.

Kölner Wochenspiegel, 29.06.2011: Doppelsieg für Kölner Frisbeesportler

Zugegeben, der Bericht sollte natürlich auch deshalb stimmig sein, weil ich ihn als Mitorganisator des Turniers selbst verfasst habe. ;-) Allerdings freut mich auch, dass in der Unterüberschrift der Heimatverein des Kölner Ultimate-Teams “Frühsport 0,2” der ASV Köln genannt ist.

Kölner Wochenspiegel, 26.06.2011: ASV-Team gewinnt bei Disc Days zwei Wettbewerbe

Zudem bin ich auch sehr froh darüber, noch mal ein Bild unseres Fotografen Gero Müller-Laschet untergebracht zu haben, wobei der Sportfotograf auch – wie es sich gehört – mit Namen genannt ist.

Kölner Wochenspiegel, 26.06.2011, Foto von Gero Müller-Laschet zu Disc Days Cologne-Nachbericht

Kurzum: Ich bin rundum zufrieden! Und weil ich nicht nur mit diesem Artikel, sondern auch mit der ganzen Veranstaltung sehr glücklich war, habe ich einen Pressespiegel darüber erstellt, der bereits diese neueste Veröffentlichung enthält, und auf den Seiten des Deutschen Frisbeesport-Verbandes hochgeladen. Der Artikel ist hier noch einmal nachzulesen:

Kölner Wochenspiegel, 29.06.2011, DDC-Nachbericht

Tags: , , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort