Ultimate Chorweiler wird 3. in Veenendaal

Hans Krens, seines Zeichens “Frisbeeprofessional” in den Niederlanden und dortiger U17-Junioren-Nationalcoach, hat die ersten “Valley Frisbee Games” in Veenendaal unweit von Arnheim und Wageningen durchgeführt. Dabei wurden an einem Tag die Junioren-Meisterschaften in den Spielklassen U18, U15 und U12 durchgeführt, ein DDC-Turnier sowie ein zusätzliches Anfängerturnier namens “Right to play”. Daran nahm als einzige deutsche Mannschaft das Nachwuchsteam des DJK Wiking “Ultimate Chorweiler” teil, das sich bravourös bis zum 3. Platz durchkämpfte.

Ultimate Chorweiler  beim "Right to play"-Turnier in Veenendaal

Ein einziges Spiel (das Halbfinale) ging verdient verloren, die anderen Partien konnten allesamt teils knapp, teils souverän gewonnen werden. Weitere deutsche Teams am Start: Bei den U18 die Spielgruppe des Gymnasioums Köln-Zündorf und bei den U15 die Nachwuchsteams der Frizzly Bears Aachen, von Frühsport beim ASV Köln und von den Ultimate Greenhorns Münster, die vermutlich sogar das Fianle gewonnen haben. Frühsport Köln erreichte ebenfalls das Halbfinale und wurde Vierter.

Poster von Frisbeeclinics NL

Ein tolles Turnier, das Hans Krens da auf die Beine gestellt hat. Die Ergebnisse werden vermutlich zeitnah auf der Seite des Niederländischen Frisbeesport-Bunds veröffentlicht. Nicht zu vergessen, dass für jeden Interessierten auch ein Accuracy- Tor mit sieben Stationen aufgestellt war sowie die Möglichkeit, selbstgefangene Schwebewürfe (Maximum Time Aloft, MTA) sowie Disc Golf zu einem guten Zweck zu testen. Erst jüngst hatte Hans Krens mit seinem breit gefächerten Angebot der Frisbeeclinic beim “International Paralympic Youth Camp” bei Amsterdam Ultimate für Menschen mit Behinderungen angeboten (ich berichtete auf der DFV-Seite).

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “Ultimate Chorweiler wird 3. in Veenendaal”

  1. [...] Bereits Ende kommender Woche findet das erste Eintagesturnier für die U13-Mädchengruppe der DJK Wiking Köln-Nord statt, im niederländischen Veenendaal, bei den Offenen Holländischen Junioren-Meisterschaften, auch genannt “Valley Frisbee  Games”. Meine Vorfreude ist riesengroß! Bereits im vorigen Jahr waren wir mit dem damaligen Anfängerteam der DJK Wiking beim dortigen “Right to play”-Turnier. [...]

Hinterlasse eine Antwort